Lars Nitschke erhält Auszeichnung

Erscheinungsdatum: 
02.09.2007

Lars Nitschke erhält Auszeichnung

Von Britta Suhren

Eine Spielzeit lang hat Lars Nitschke beim Theaterverein ProSzenium nachgewiesen, neben dem Rüstzeug des Theaterspielens Zusatzkompetenzen wie Kreativität, Teamgeist, Selbstbewusstsein, Durchhaltevermögen, Flexibilität, Organisationstalent und Improvisationsfähigkeit erworben zu haben. Als erster Delmenhorster Jugendlicher erhält er deshalb den "Kompetenznachweis Kultur".

Dieser Bildungspass wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt. Die Wirkungen kultureller Bildung sichtbar zu machen und Jugendliche durch eine deutliche Anerkennung ihrer individuellen Leistungen zu unterstützen, ist Ziel des "Kompetenznachweis Kultur".

Vor allem für die spätere Berufswahl verspricht Lars sich einen Vorteil durch die Vorlage des Kompetenznachweises. Personalverantwortliche können sich mit ihm ein Bild von den Stärken und Kenntnissen des Bewerbers machen, das über das Schulzeugnis hinausgeht.