Sponsoren

Ohne die Unterstützung von außen ist die Theaterarbeit nur schwer zu realisieren. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei unseren Sponsoren für ihr Engagement.


Die Armstrong DLW ist eines der ältesten Delmenhorster Industrieunternehmen und Hersteller von Bodenbelägen.

Auf dem weitläufigen Gelände wurde uns eine Halle zur Verfügung gestellt, um unsere Kulissen und Requisiten dort einzulagern. Somit konnte 2007 erstmalig der Fundus zentralisiert werden und die privaten Garagen, Kellerräume und Dachböden der Mitglieder von Bühnenelementen, Büsten, Stühlen, Tischen usw. befreit werden.

Vielen Dank dafür!

www.armstrong.de


Die 5THAVENUE Products Trading GmbH in Waldshut-Tiengen ist der offizielle Alleinimporteur von Habanos in Deutschland.

Für das Stück „Anna in den Tropen“ (2008) überließ uns die Firma Tabakblätter, Zigarren, Zigarrenboxen und Informationen über Zigarren und deren Herstellung und trug mit dieser Spende maßgeblich am Gelingen der Authentizität des Bühnenbildes bei.

Vielen herzlichen Dank an Herrn Christoph Puszkar, der das alles möglich gemacht hat!

www.5thavenue.de


Von der Raiffeisen-Volksbank Delmenhorst-Schierbrok erhielten wir Anfang 2012 eine Spende in Höhe von 4.000 EUR.

Die Spende ist Teil des Wettbewerbs „Finanzielle Bildung“ des Bankenpartners easycredit: Als eines der bundesweit besten Projekte wurde die Theaterinszenierung „Zurückspulen bitte – die cash-trash-crash-Story“ von ProSzenium ausgewählt und gefördert.

Ein großes Dankeschön an Vorstandsmitglied Martin Versemann für die Unterstützung!

www.rvbdelmenhorst-schierbrok.de


Die Firma Fischer & Plath GmbH in Berne ist einer der größten Hersteller und Zulieferer von metallischen Dichtringen weltweit.

Im August 2012 hat uns das Unternehmen einen 45 m² großen Messestand mit Wänden, Türen, Beleuchtung und Fußboden-Elementen gespendet. Das modulare und hochwertige System erlaubt es uns, je nach Bedarf unterschiedlichste Bühnenbilder zu realisieren.

Herzlichen Dank an Geschäftsführer Ralf Mertens für diese großzügige Spende!

www.fischer-plath.com